Transport nach Spanien

Löwenbaby Lea kann Landau verlassen

STAND

Video herunterladen (5,6 MB | MP4)

Das weiße Löwenbaby Lea wird den Reptilienzoo Landau bald wieder verlassen und soll an seinen Bestimmungsort in Spanien gebracht werden. Die Dokumente für die Überführung liegen vor. Lea war nach einem Unfall auf der A5 in einem der beteiligten Fahrzeuge gefunden worden.

STAND
AUTOR/IN