Hochwasserschutz

Landrätin Weigand kritisiert 7-Punkte-Plan

STAND

Die Landrätin des Kreises Ahrweiler, Cornelia Weigand, kritisiert am Sieben-Punkte-Plan des Landes Rheinland-Pfalz zur Verbesserung des Hochwasserschutzes, dass die Kreise und Kommunen im Katastrophenfall weiterhin alle Entscheidungen selbst treffen sollen.

RLP

Nach der Flutkatastrophe So soll der Hochwasserschutz in Rheinland-Pfalz verbessert werden

Die rheinland-pfälzische Landesregierung will Lehren aus der Flutkatastrophe ziehen und den Hochwasserschutz neu aufstellen. Umweltministerin Katrin Eder (Grüne) hat dazu einen Sieben-Punkte-Plan vorgelegt.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Flutkatastrophe, Dürre, Ukraine-Krieg Katastrophenschutz in RLP wird nach Ahr-Flut neu organisiert

Als Konsequenz aus der Ahr-Flut und den Folgen des Klimawandels will Rheinland-Pfalz den Katastrophen- und Bevölkerungsschutz neu ausrichten. Innenminister Roger Lewentz (SPD) hat die Pläne vorgestellt.  mehr...

Der Nachmittag SWR1 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR