Plädoyers im Kusel-Prozess

"Sie haben gesagt, es sei eine regelrechte Hinrichtung gewesen"

STAND

Video herunterladen (4,9 MB | MP4)

Für den Mord an einer jungen Polizistin und ihrem Kollegen nahe Kusel soll der Angeklagte lebenslang ins Gefängnis. Das hat die Staatsanwaltschaft im Prozess vor dem Landgericht Kaiserslautern gefordert. Die Anklage verlangte zudem, die besondere Schwere der Schuld festzustellen. SWR-Reporterin Sina Weber erläutert, wie die Anklage ihre Forderung begründet hat.

Kaiserslautern

Am Landgericht Kaiserslautern Mutmaßliche Polizistenmorde Kusel: Staatsanwaltschaft fordert lebenslänglich

Im Prozess um die mutmaßlichen Polizistenmorde von Kusel fordert die Staatsanwaltschaft eine lebenslange Haftstrafe für den Hauptangeklagten. Die Plädoyers hatten sich um Stunden verzögert.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Kaiserslautern

Interview mit SWR-Rechtsexpertin FAQ: Das sind die drängenden Fragen im Polizistenmord-Prozess von Kusel

Ende November soll im Polizistenmord-Prozess von Kusel das Urteil fallen. Das sind die drängenden Fragen, die sich vorab stellen...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR