Mathias Heikenwälder vom DKFZ

"BioNTech-Krebsforschung ist ein guter erster Schritt"

Stand

Video herunterladen (45,7 MB | MP4)

Der Mainzer Impfstoffhersteller BioNTech hat in Madrid allererste Zwischenergebnisse zur Entwicklung eines Krebsmedikaments präsentiert. BioNTech hatte an 44 Patientinnen und Patienten mit unterschiedlich schwerer Krebserkrankung seine Therapie getestet und berichtet nun von ersten Anzeichen einer Wirksamkeit vor allem für schwer zu behandelnde Krebsarten. Mathias Heikenwälder vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg gab in SWR Aktuell Rheinland-Pfalz eine Einschätzung zu der Studie.

Mainz

BioNTech präsentiert Impffortschritte bei Krebs Was sind die neuen Krebsforschungsergebnisse von BioNTech wert?

Mathias Heikenwälder vom Deutschen Krebsforschungszentrum gibt eine Einschätzung zu neuen Krebsforschungsergebnissen des Unternehmens BioNTech.

NOW SWR3

Mainz

Richtfest in Mainz BioNTech stärkt Standort Mainz: Neues Gebäude für Krebs-Forschung

Es ist ein Bekenntnis von BioNTech zu Mainz: Das Pharmaunternehmen baut ein Gebäude mit 25.000 Quadratmetern Fläche, in dem an Krebstherapien geforscht werden soll.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Stand
AUTOR/IN
SWR