STAND

Das Personal an Schulen und Kitas in Rheinland-Pfalz kann sich freiwillig auf das Coronavirus testen lassen. Das sagte Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD).

Die Kosten dafür werde das Land übernehmen, kündigte die Ministerin an. Das freiwillige Angebot ergänze die bestehende Teststrategie des Landes mit anlassbezogenen Tests beim Auftreten von Symptomen sowie Reihentests an einzelnen Schulen und Kitas.

Video herunterladen (5 MB | MP4)

Die Entscheidung sei mit Blick auf die neuen Regelungen für Rückkehrer aus einem Auslandsurlaub getroffen worden, sagte Hubig. Die Möglichkeit zu einem Test solle auch Beschäftigten ermöglicht werden, die im Land geblieben seien.

Präsenzunterricht beginnt am Montag

Am kommenden Montag soll erstmals seit Beginn der Corona-Krise Mitte März an den Schulen wieder ein regulärer Unterricht stattfinden - allerdings mit Auflagen. So sind Mund-Nase-Masken auf dem Schulgelände und in den Gebäuden vorgeschrieben, nicht aber im Unterricht. Außerdem soll wo immer möglich Abstand gehalten werden, auch die Hygienevorschriften gelten weiter. Allen Schulen soll noch in dieser Woche eine aktualisierte und erweiterte Fassung des Hygieneplans zugeschickt werden.

Außerdem wird es auch Empfehlungen geben, wie sich die Schule verhalten soll, wenn Kinder Husten oder Schnupfen haben oder wenn sich herausstellt, dass es einen Kontakt zu einem möglicherweise mit dem Coronavirus infizierten Menschen gegeben hat.

Wie lange der Präsenzunterricht für alle aufrechterhalten werden kann, hängt laut Hubig vom Infektionsgeschehen ab. Deshalb könne es auch wieder einen Wechsel von Präsenz- und Fernunterricht oder ausschließliches Homeschooling geben.

Schulstart in Rheinland-Pfalz Das gilt für Schüler und Lehrer ab Montag

Ab Montag, 17. August, wird es in Rheinland-Pfalz wieder regulären Präsenzunterricht geben. Das heißt: alle Schüler müssen zu den jeweils üblichen Zeiten wieder in der Schule sein. Und es gelten einige Auflagen.  mehr...

Bundesärztekammer-Präsident zum Schulstart "Wir sind es den Kindern schuldig"

Am 17. August beginnt in Rheinland-Pfalz die Schule. Wegen Corona ist der Betrieb mit etlichen Hygienemaßnahmen verbunden. Bundesärztekammer-Präsident Reinhardt erklärt im SWR1-Interview, warum ein Regelbetrieb seiner Ansicht nach trotzdem notwendig ist.  mehr...

STAND
AUTOR/IN