Fehlendes Gas aus Russland

Immer mehr Kommunen in RLP wollen Energie sparen

STAND

Video herunterladen (17,2 MB | MP4)

Immer mehr Städte in Rheinland-Pfalz wollen Energie sparen. Seit dieser Woche werden zum Beispiel in Ludwigshafen öffentliche Gebäude nicht mehr beleuchtet. Aber auch andere Kommunen im Land folgen diesem Beispiel.

Ludwigshafen

Stadt bildet Krisenstab Drohende Gasknappheit: Stadt schaltet Licht aus in Ludwigshafen

Die Stadt Ludwigshafen bereitet sich auf eine drohende Gasknappheit vor: Nachts werden Rathaus und Pfalzbau nicht mehr beleuchtet und Ampeln könnten ausgeschaltet werden. In Sporthallen soll künftig kalt geduscht werden.  mehr...

Der Tag in RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Landau

Was tun bei Gas-Stopp aus Russland? Auch Landau bereitet sich nach Gas-Alarmstufe auf Energiekrise vor

Speyer hat es letzte Woche vorgemacht, nun zieht Landau nach: Die Stadt prüft gerade, was sie tun könnte, wenn das Gas knapp wird.  mehr...

Speyer

Gas-Krise: Stadt bereitet worst-case-Szenario vor Fehlendes Gas aus Russland: Speyer arbeitet an Notfallplänen

Nach dem Appell von Bundeswirtschaftsminister Habeck Gas zu sparen, entwirft die Stadt Speyer Notfallpläne für den Winter. Wenn Gasvorräte leer würden, wolle man vorbereitet sein.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR