Koblenz

Stefan Wehner zum Präsidenten der Uni gewählt

STAND

Der Senat der Universität Koblenz hat Stefan Wehner am Mittwoch mit großer Mehrheit zum ersten Präsidenten der Hochschule gewählt. Der 53-Jährige wird sein Amt am 1. Januar antreten, teilte die Uni mit. Der Physikprofessor ist seit 2019 Vizepräsident der Universität Koblenz-Landau. Wegen einer Hochschulstrukturreform des Landes wird die Universität Koblenz-Landau aufgeteilt. Der Standort Landau wird mit der Technischen Universität Kaiserslautern zusammengelegt. Die Universität Koblenz wird ab 2023 eigenständig sein.

STAND
AUTOR/IN
SWR