STAND

In Bad Ems im Rhein-Lahn-Kreis ist am Donnerstag ein Kind von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief der Fünfjährige auf der B 261 zwischen zwei Kleintransportern plötzlich auf die Fahrbahn, dabei erfasste ihn ein Pkw. Das Kind wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

STAND
AUTOR/IN