Emmerzhausen

Ein Schwerverletzter nach Unfall auf L280

STAND

Am Dienstagabend ist ein 22-jähriger Autofahrer auf der L280 bei Emmerzhausen im Westerwald (Kreis Altenkirchen) schwer verunglückt. In einer lang gezogenen Linkskurve hatte er nach Polizeiangaben die Kontrolle über seinen Transporter verloren, war gegen einen Baumstumpf geprallt und hatte sich mehrfach überschlagen. Der Mann musste den Angaben zufolge schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

STAND
AUTOR/IN