STAND

Der Tischtennis-Bundesligist TTC Zugbrücke Grenzau hat am Abend sein Heimspiel gegen Borussia Düsseldorf verloren. Und zwar mit null zu drei. Währende die Düsseldorfer damit praktisch schon als Meister feststehen bleiben die Westerwälder Elfter. Sie haben den Klassenerhalt sicher, weil die Saison in der 2. Tischtennisbundesliga annulliert wurde und damit weder eine Mannschaft auf- noch eine absteigt.

STAND
AUTOR/IN