Koblenz-Kesselheim

Räuber überfallen Tankstelle und flüchten

STAND

Zwei Männer haben am Abend im Industriegebiet in Koblenz-Kesselheim eine Tankstelle überfallen. Die Räuber bedrohten laut Polizei die Kassiererin mit einem spitzen Gegenstand und entnahmen aus der Kasse Bargeld in geringer Höhe. Anschließend flüchteten die Täter zu Fuß in die hinter der Tankstelle gelegenen Schrebergärten. Eine Fahndung nach den Männern, bei der auch ein Polizeihubschrauber und Suchhunde eingesetzt wurden, verlief ohne Erfolg.

STAND
AUTOR/IN