Koblenz

Stromausfälle: Koblenzer Stadtteile und Gemeinden im Westerwald betroffen

STAND

In Teilen von Koblenz ist vorübergehend der Strom ausgefallen. Wie die Energieversorgung Mittelrhein (evm) mitteilt, waren die Stadtteile Horchheim, die südliche Vorstadt und die Innenstadt von dem Stromausfall kurz nach halb acht betroffen. Grund sei ein Kurzschluss gewesen. Auch in mehreren Gemeinden im Westerwaldkreis sei es in der Nacht zu Stromausfällen gekommen. Nach Angaben der evm waren die Orte Ebernhahn, Dernbach und Wirges betroffen. Demnach war dort ein Baum in eine Stromleitung gestürzt. Durch einen weiteren umgestürzten Baum sei der Strom auch in Krümmel, Marienrachdorf und Sessenhausen ausgefallen.

STAND
AUTOR/IN