Land stellt 30.000 Dosen

Sonder-Impfaktion für junge Erwachsene angelaufen

STAND

In Rheinland-Pfalz hat die Sonder-Impfaktion für junge Leute begonnen. Nach Angaben des Deutschen Roten Kreuzes bildeten sich zeitweise lange Schlangen. Auf dem Uni-Campus in Mainz hätten sich Interessenten bereits zwei Stunden vor Beginn der Impfungen angestellt. An den anderen Standorten habe es einen ähnlichen Andrang gegeben. Die Landesregierung will in dieser Woche 30.000 jungen Menschen zwischen 18 und 27 Jahren impfen - in Mainz, Kaiserslautern, Koblenz, Landau, Trier und Ludwigshafen.

Rheinland-Pfalz

Noch freie Termine verfügbar Corona-Impfaktion an Hochschulen in Rheinland-Pfalz hat begonnen

Studierende, Azubis und andere junge Erwachsene in Rheinland-Pfalz werden ab heute bei einer Sonderaktion gegen das Coronavirus geimpft. Noch sind nicht alle Termine ausgebucht.  mehr...

Kaiserslautern

Noch viele freie Termine Corona-Impfaktion an TU Kaiserslautern gestartet

An der Technischen Universität Kaiserslautern ist eine Corona-Impfaktion für junge Menschen gestartet. Nach Angaben der Hochschule sind noch viele Termine frei.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen

5.000 Impfdosen gegen Corona Sonderimpfaktion an der Hochschule Ludwigshafen beginnt

An der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen beginnt am Mittwoch eine Sonderimpfaktion für Studierende und junge Erwachsene. Bislang haben sich nur wenige angemeldet.  mehr...

Koblenz

Nachfrage nach Impfungen läuft schleppend Impfaktion an der Hochschule Koblenz: Noch 4.000 Impftermine frei

An der Koblenzer Hochschule sind im Rahmen einer landesweiten Corona-Impfaktion bisher etwa 1.000 Impftermine vergeben worden. Der große Ansturm ist bislang jedoch ausgeblieben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN