Sperrmüll türmt sich in den Strassen von Sinzig (19.7.2021) (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Thomas Frey)

Hochwasser in Rheinland-Pfalz

Flutkatastrophe 2021: Sinzig (Kreis Ahrweiler)

STAND

Sinzig wurde schwer von der Flutkatastrophe an der Ahr getroffen.  In einer Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung starben während des Hochwassers zwölf Personen.

In den ufernahen Gebieten retteten sich die Menschen teilweise bis aufs Dach. An der Ahrtalbrücke (Bundesstraße 9) brach wegen der starken Strömung ein Pfeiler, die Infrastruktur des Ortes für Strom und Wasser wurde zerstört. Auch die Kläranlage wurde schwer beschädigt.

Hier geht es zurück zur Hochwasser-Karte.

Die Ahrtalbrücke der Bundestraße 9 bei Sinzig ist in Folge des Hochwassers der Ahr eingestürzt.  (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Thomas Frey)
Die Ahrtalbrücke der Bundestraße 9 bei Sinzig ist in Folge des Hochwassers der Ahr eingestürzt. picture alliance/dpa | Thomas Frey

So ist die Lage (Stand 9.9.2021):

Nach Angaben des Ortsvorstehers sind mehrere hundert Häuser betroffen, rund hundert werden entkernt. Bei zehn bis zwölf steht ein Abriss im Raum. Noch liegt viel Müll an den Straßen und am Flußufer.

Strom- und Wasserversorgung sind wieder hergestellt. Es liegen jedoch viele Leitungen frei. Außerdem sind ganze Abwasserkanäle weggebrochen, die neu gebaut und bis dahin provisorisch ersetzt werden müssen.

Seit Anfang September ist die Brücke der B9 wieder freigegeben. In jede Richtung steht wieder eine Spur zur Verfügung.

Sporthallen und Schulen sind durch das Hochwasser zerstört worden. Der Schulunterricht soll zunächst zum Teil in Schulcontainern heraus stattfinden.

Die Stadt Sinzig plant, das in der Flutnacht zerstörte Nostalgiebad in Bad Bodendorf wieder aufbauen. Das sagte Bürgermeister Andreas Geron auf der Zukunftskonferenz im Kreis Ahrweiler.

Eindrücke aus Sinzig:

01.09.2021

Video herunterladen (17,7 MB | MP4)

19.8.2021

Video herunterladen (6,4 MB | MP4)

7.8.2021

Video herunterladen (4,8 MB | MP4)

5.8.2021

22.7.2021

Video herunterladen (6,6 MB | MP4)

20.7.2021

Video herunterladen (1,7 MB | MP4)

17.7.2021

Sinzig

Bewohner im Schlaf von Flutwelle überrascht Hochwasser in Sinzig: Zwölf Tote im Lebenshilfehaus

Die Flutwelle der Ahr hat im Haus der Lebenshilfe in Sinzig zwölf Todesopfer gefordert. Das bestätigte der Verein und die Feuerwehr am Freitag.  mehr...

16.7.2021

16.7.2021

Video herunterladen (3,8 MB | MP4)

Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz Hochwasser 2021: Alle betroffenen Orte auf einer Karte

Unvorstellbare Regenmengen haben am 14. und 15. Juli 2021 zur größten Naturkatastrophe in der Geschichte von Rheinland-Pfalz geführt. Auf unserer Karte zeigen wir die betroffenen Orte.  mehr...

Ahrweiler, Antweiler, Altenahr, Schuld, Insul, Bad Neuenahr-Ahrweiler

SWR-Datenanalyse zur Flutkatastrophe an der Ahr Noch 3 Vermisste - Aktuelle Daten und Fakten

Mindestens 133 Tote, Tausende sind obdachlos. Hunderte Gebäude sind weggerissen. Satellitenbilder zeigen annähernd, wie groß die Zerstörung an der Ahr ist. Eine SWR-Datenanalyse.  mehr...

Aktuelle Berichte, Videos und Reportagen Dossier: Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz

Unvorstellbare Wassermassen haben in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 die Region Trier und das Ahrtal in der Eifel getroffen. Die Folgen: Viele Tote und Verletzte und Schäden in Milliardenhöhe.  mehr...

STAND
AUTOR/IN