Projektbild Rastal-Center (Foto: Pressestelle, Rathke Architekten BDA)

Wieder ein neuer Name

Einkaufszentrum in Höhr-Grenzhausen wird doch nicht "Rastal-Center" heißen

STAND

Das neue Einkaufszentrum auf dem ehemaligen Rastal-Gelände in Höhr-Grenzhausen darf den Namen "Rastal-Center" nicht behalten. Das hat der Bauherr mitgeteilt.

Er habe sich mit dem Rechte-Inhaber des Markennamens "Rastal" nicht einigen können, so der Bauherr weiter. Vor rund zwei Monaten hatten die Investoren den neuen Namen erst verkündet. Bei einer Online-Abstimmung im vergangenen Jahr hatte sich die Mehrheit der teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger für den Namen "Rastal-Center" entschieden. 55 Prozent von insgesamt 1.000 Teilnehmern hatten für den Namen gestimmt.

Erneute Suche nach einem neuen Namen?

Ob nun andere Vorschläge aus dem Namenswettbewerb noch einmal geprüft werden oder ein ganz neuer Name gesucht wird, will der Projektentwickler nach eigenen Angaben zeitnah entscheiden.

Männer mit Schaufeln in der Hand legen Grundstein für neues Rastal-Center (Foto: SWR)
Symbolischer Spatenstich für Rastal-Center in Höhr-Grenzhausen

Neues Einkaufszentrum soll Arbeitsplätze und Kaufkraft bringen

Im November vergangenen Jahres hatte das neue Einkaufszentrum in Höhr-Grenzhausen Richtfest gefeiert. Auf dem ehemaligen Gelände des Glasherstellers Rastal an der A48 am Ortseingang entstehen mehrere Supermärkte, Einzelhandelsgeschäfte und Flächen für Gastronomie. Der Bau kostet den Angaben zufolge mehr als 40 Millionen Euro.

Der Komplex an der A48 ist in Höhr-Grenzhausen nicht unumstritten. Die meisten Höhr-Grenzhäuser freuten sich aber über die neuen Einkaufsmöglichkeiten, sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Thilo Becker, dem SWR beim Richtfest im vergangenen Jahr. Durch die Lage direkt an der A48 rechne er damit, dass wieder mehr Kaufkraft nach Höhr-Grenzhausen fließe.

Höhr-Grenzhausen

Polizeiwache soll Polizeiinspektion werden Stadtrat Höhr-Grenzhausen verabschiedet Resolution

Die Mitglieder des Stadtrates Höhr-Grenzhausen wollen mehr Polizeipräsenz in der Stadt. Am Montagabend haben sie einstimmig eine Resolution an die Landesregierung verabschiedet.

Höhr-Grenzhausen

Bankfiliale stark beschädigt Geldautomat in Höhr-Grenzhausen gesprengt

In Höhr-Grenzhausen im Westerwaldkreis haben Unbekannte einen Geldautomaten gesprengt. Dabei wurde auch die Filiale stark beschädigt.

Höhr-Grenzhausen

Nach 31 Corona-Fällen Höhr-Grenzhausen: Grundschule startet wieder mit Präsenzunterricht

Nach Angaben der zuständigen Behörde findet an der Schule seit Montag wieder Präsenzunterricht statt. Alle Schüler und Lehrer mussten zum PCR-Test, weil bei 31 Kindern das Coronavirus festgestellt worden war.

STAND
AUTOR/IN
SWR