STAND

Rund um Bonn gibt es derzeit eine Welle mit Anrufen von falschen Polizisten. In dieser Woche wurden nach Angaben der Polizei bereits mehr als 100 solcher Anrufe gemeldet. Nach aktuellem Stand habe aber keiner der Betroffenen den Anrufern Geld gegeben. Bei der Masche geben sich die Trickbetrüger als Polizisten aus und behaupten etwa Bargeld- oder Schmuckbestände abholen zu müssen, um diese zu überprüfen. Insbesondere ältere Leute werden dabei oft angerufen. Deshalb appelliert die Polizei auch an deren Kinder und Enkel, die Senioren vor der Masche zu warnen.

STAND
AUTOR/IN