STAND

Lotto Rheinland-Pfalz warnt vor unseriösen Anrufern, die sich als Mitarbeiter einer "Deutschlandlotterie" ausgeben. Ihre Masche funktioniere so, dass die Anrufer Kunden aufforderten, ihre Bankverbindung und persönlichen Daten zum Abgleich zu nennen, teilte die Lottogesellschaft in Koblenz mit. Weigerten sich die Kunden, drohten die Betrüger damit, den Lotto-Abo-Vertrag sofort aufzulösen. Lotto Rheinland-Pfalz betonte, es gebe weder eine Firma namens "Deutschlandlotto", noch riefen die 16 deutschen Landeslotteriegesellschaften ihre Kunden an. Das Unternehmen rät seinen Kunden daher, bei solchen Anrufen einfach aufzulegen.

Seniorin aus Idar-Oberstein betrogen Mutmaßliche Lotterie-Betrüger vor Gericht

Vor dem Landgericht Bad Kreuznach müssen sich ab Mittwoch drei mutmaßliche Betrüger verantworten. Sie sollen einer Seniorin aus der Nähe von Idar-Oberstein einen Lotterie-Gewinn versprochen haben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN