Sichergestellte Geldscheine  (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Prozessauftakt vor dem Landgericht Koblenz

Kreis Neuwied: Altenpflegerin soll 90-Jährigen betäubt und ausgeraubt haben

STAND

Seit Montag muss sich eine Mitarbeiterin eines Altenheims im Kreis Neuwied vor dem Landgericht Koblenz verantworten. Sie soll einen Bewohner zuerst betäubt und dann bestohlen haben.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft soll die Altenpflegerin im Mai dieses Jahres den damals 90-jährigen Mann zuerst mit einem starken Beruhigungsmittel betäubt haben. Anschließend soll sie etwa 38.000 Euro Bargeld von ihm entwendet haben.

Altenpflegerin droht mehrjährige Haftstrafe

Der Mann war laut Anklage mehrere Stunden bewusstlos und habe anschließend drei Tage im Krankenhaus behandelt werden müssen. Die Staatsanwaltschaft klagt die Frau deshalb wegen schweren Raubes an. Im Falle einer entsprechenden Verurteilung droht der Angeklagten eine mehrjährige Haftstrafe.

Schon früher Bewohner eines Seniorenheims bestohlen

Wie die Rhein-Zeitung berichtet, handelt es sich bei der Angeklagten um eine 42-jährige Frau aus dem Kreis Neuwied. Sie sei bereits früher straffällig geworden. Demnach hat sie in ihrer Ausbildung einen Bewohner in einem Pflegeheim bestohlen und wurde dafür fristlos gekündigt.

Wie das Gericht mitteilt, sind die nächsten Verhandlungstermine für den 28. und 29. November angesetzt. Dabei soll unter anderem auch das Opfer der Angeklagten zu Wort kommen.

Artikel zum Thema Enkeltrick

Trier

Betrüger sollen Senioren per Telefon abgezockt haben Enkeltrick-Prozess: Zwei der Angeklagten gestehen vor Trierer Landgericht

Mehrere Angeklagte müssen sich seit Dienstag vor dem Landgericht Trier wegen Enkeltrick-Betrugs verantworten. Sie sollen Senioren um fast 850.000 Euro gebracht haben.  mehr...

Nachrichten SWR2

Ludwigshafen

Gegen Telefon-Trickbetrug Enkeltrick & Co: Polizei schult Senioren in Ludwigshafen

Wie können sich Senioren gegen Trickbetrüger, die als falsche Enkel oder falsche Polizisten anrufen, zur Wehr setzen? Wir haben uns angeschaut, wie die Polizei dafür Senioren in einem Workshop trainiert.  mehr...

Trier

Interview mit Trierer Kommissar Enkeltrick am Telefon: "Betrüger werden immer perfider"

"Jeder kann Opfer eines Enkeltrick-Betrugs am Telefon werden", sagt Hauptkommissar Michael Lui. Im SWR-Interview verrät er die perfiden Tricks der Betrüger.   mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR