Koblenz

Beratungsstelle der Verbraucherzentrale wird 60 Jahre

STAND

Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Koblenz feiert ihr 60. Jubiläum. Der Jahrestag wurde zusammen mit Gästen in einer digitalen Veranstaltung gewürdigt.

Die Themen, zu denen sich die Menschen in den letzten sechs Jahrzehnten beraten ließen, hätten sich stark verändert, so Ursula Schwippert, die Leiterin der Koblenzer Verbraucherberatung. Bei vielen Lebensmittelskandalen oder nach dem Reaktorunfall in Tschernobyl 1986 gaben die Berater den Ratsuchenden Antworten. Mittlerweile gehe es vor allem etwa um Abzocke im Internet, Ärger mit dem Handyvertrag oder untergeschobenen Verträgen und dann rechtliche Beratungen. Anders als früher geht das per Video oder in Online-Vorträgen von zuhause aus.

STAND
AUTOR/IN