STAND

In Koblenz hat am Mittwochabend ein Autofahrer einen Unfall verursacht, weil er beim Fahren mit dem Handy telefonierte und dadurch vermutlich abgelenkt war. Nach Polizeiangaben prallte er erst gegen einen Wagen, der am Straßenrand geparkt war, und dann noch gegen eine Mauer. An beiden Fahrzeugen und an der Mauer sei ein erheblicher Schaden entstanden.

STAND
AUTOR/IN