STAND

Die Corona-Fallzahlen sinken in vielen Städten und Kreisen leicht und die Politik denkt über Lockerungen nach. Alle aktuellen Infos zur Corona-Pandemie sammelt das SWR-Studio Koblenz in einem Corona-Blog für den Norden von Rheinland-Pfalz.

Freitag (7. Mai)

+++ Die aktuellen Corona-Fallzahlen +++
15:00 Uhr

Stadt/LandkreisAnzahl der Corona-Infizierten7-Tage-Inzidenz
Koblenz480/ -2385,9
Ahrweiler431/ +1087,6
Altenkirchen468/+25148,3
Cochem-Zell89/ -863,5
Mayen-Koblenz939/ -6586,7
Neuwied713/ +3118,2
Rhein-Hunsrück-Kreis315/ -2291,1
Rhein-Lahn-Kreis289/ -258,9
Westerwaldkreis721/ -1142,6

Quelle für die Zahlen ist das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz. Aufgrund von Melde- und Übermittlungsverzug kann es zu Abweichungen zwischen den Angaben des Landesuntersuchungsamts und der Gesundheitsämter kommen.

+++ Urlaub über Pfingsten auch in Rheinland-Pfalz? +++
9:15 Uhr

Am Freitag will die Landesregierung beraten, ob es im Tourismus Lockerungen für Regionen mit niedrigen Inzidenzzahlen geben soll. Dann könnten eventuell auch Campingplätze und Ferienwohnungen wieder öffnen. Viele Betreiber sind darauf vorbereitet. Einige Hotels zögern dagegen noch.

Koblenz

Urlaub über Pfingsten auch in Rheinland-Pfalz? Ferienwohnungen und Campingplätze an Rhein und Mosel sind startklar

Am Freitag will die Landesregierung beraten, ob es im Tourismus Lockerungen geben soll. Dann könnten eventuell auch Campingplätze und Ferienwohnungen wieder öffnen. Viele Betreiber sind darauf vorbereitet.  mehr...

Donnerstag (6. Mai)

+++ Die aktuellen Corona-Fallzahlen +++
15:15 Uhr

Stadt/LandkreisAnzahl der Corona-Infizierten7-Tage-Inzidenz
Koblenz503/ -390,3
Ahrweiler421/ -191,5
Altenkirchen443/ +22132,0
Cochem-Zell97/+658,7
Mayen-Koblenz1004/-2489,5
Neuwied710/ -2125,3
Rhein-Hunsrück-Kreis337/ +397,9
Rhein-Lahn-Kreis291/ -2163,0
Westerwaldkreis722/ -6137,7

Quelle für die Zahlen ist das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz. Aufgrund von Melde- und Übermittlungsverzug kann es zu Abweichungen zwischen den Angaben des Landesuntersuchungsamts und der Gesundheitsämter kommen.

+++ Koblenzer Bundeswehr liefert Sauerstoff nach Indien +++
9 Uhr

Ab heute wird ein Helferteam des Sanitätsdienstes der Bundeswehr in Koblenz eine Anlage in Indien installieren, die Sauerstoff für Corona-Erkrankte erzeugen soll. Die Soldaten aus Koblenz waren bereits am vergangenen Samstag zu dem Hilfseinsatz nach Neu Delhi geflogen und hatten erste Vorbereitungen getroffen.

Koblenz

Corona-Hilfseinsatz der Bundeswehr Koblenzer Soldaten installieren Sauerstoffanlage in Indien

Ab Donnerstag wird ein Helferteam des Sanitätsdienstes der Bundeswehr in Koblenz eine Anlage in Indien installieren, die Sauerstoff für Corona-Erkrankte erzeugen soll. Die Soldaten aus Koblenz waren bereits am vergangenen Samstag zu dem Hilfseinsatz nach Neu Delhi geflogen und hatten erste Vorbereitungen getroffen.  mehr...

Mittwoch (5. Mai)

+++ Die aktuellen Corona-Fallzahlen +++
15:15 Uhr

Stadt/LandkreisAnzahl der Corona-Infizierten7-Tage Inzidenz
Koblenz506/ -397,3
Ahrweiler422/ -599,2
Altenkirchen421/ +14125,0
Cochem-Zell91/ +648,9
Mayen-Koblenz1028/ +3697,5
Neuwied712/ -6140,6
Rhein-Hunsrück-Kreis334/ +6100,8
Rhein-Lahn-Kreis312/ +966,2
Westerwaldkreis728/ -1137,7

Quelle für die Zahlen ist das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz. Aufgrund von Melde- und Übermittlungsverzug kann es zu Abweichungen zwischen den Angaben des Landesuntersuchungsamts und der Gesundheitsämter kommen.

Dienstag (4. Mai)

+++ Die aktuellen Corona-Fallzahlen +++
15:00 Uhr

Stadt/LandkreisAnzahl der Corona-Infizierten7-Tage-Inzidenz
Koblenz509/ -485,0
Ahrweiler427/ -8113,0
Altenkirchen407/ +6123,4
Cochem-Zell85/ - 644,0
Mayen-Koblenz992/ -392,3
Neuwied718/ -23141,1
Rhein-Hunsrück-Kreis328/ +-093,1
Rhein-Lahn-Kreis303/ -1472,0
Westerwaldkreis729/ -10137,7

Quelle für die Zahlen ist das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz. Aufgrund von Melde- und Übermittlungsverzug kann es zu Abweichungen zwischen den Angaben des Landesuntersuchungsamts und der Gesundheitsämter kommen.

+++ Schulen öffnen im Kreis Mayen-Koblenz nur teilweise +++
7:20 Uhr

Im Kreis Mayen-Koblenz öffnen in einigen Kommunen die Schulen und Kindergärten wieder ab Mittwoch. Wie der Kreis mitteilt, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz seit fünf Tagen unter 165 - und damit unter dem in der Bundesnotbremse festgelegten Grenzwert. Für die Städte Andernach, Bendorf und Mayen sowie die Verbandsgemeinde Weißenthurm gilt weiterhin die strengere Regelung. Dort bleiben Schulen und Kitas bis zum 12. Mai geschlossen. Der Grund dafür ist nach Kreisangaben die Infektionslage vor Ort, besonders bei den jüngeren Altersgruppen.

Montag (3. Mai)

+++ Die aktuellen Corona-Fallzahlen +++
15:30 Uhr

Stadt/LandkreisAnzahl der Corona-Infizierten7-Tage-Inzidenz
Koblenz513/ -89100,8
Ahrweiler435/ -11116,8
Altenkirchen401/ -39132,0
Cochem-Zell91/ -1947,3
Mayen-Koblenz995/ -20297,5
Neuwied741/ -61151,0
Rhein-Hunsrück-Kreis328/ -24112,4
Rhein-Lahn-Kreis317/ -3678,5
Westerwaldkreis739/ +43139,7

Quelle für die Zahlen ist das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz. Aufgrund von Melde- und Übermittlungsverzug kann es zu Abweichungen zwischen den Angaben des Landesuntersuchungsamts und der Gesundheitsämter kommen.

+++ Obdachlose in Koblenz sollen bald gegen Corona geimpft werden +++
12:30 Uhr

Obdachlose, die in Koblenz leben, sollen bald gegen Corona geimpft werden. Die Wohnungslosen-Hilfe "Die Schachtel" hat deshalb Bedarf für 55 Impfdosen ans Land gemeldet.

Koblenz

55 Impfkandidaten gemeldet Koblenzer Obdachlose sollen gegen Corona geimpft werden

Obdachlose, die in Koblenz leben, sollen bald gegen Corona geimpft werden. Die Wohnungslosen-Hilfe "Die Schachtel" hat deshalb Bedarf für 55 Impfdosen ans Land gemeldet.  mehr...

+++ Koblenzer Soldaten mit Corona-Hilfseinsatz in Indien angekommen +++
7:20 Uhr

Angesichts der dramatischen Pandemie-Lage in Indien sind Soldaten des Sanitätsdienstes der Bundeswehr aus Koblenz zu einem Hilfseinsatz nach Neu-Delhi geflogen. Dort sollen sie eine Anlage installieren, die Sauerstoff für Corona-Erkrankte erzeugen soll.

Koblenz

Corona-Hilfseinsatz der Bundeswehr Koblenzer Soldaten installieren Sauerstoffanlage in Indien

Ab Donnerstag wird ein Helferteam des Sanitätsdienstes der Bundeswehr in Koblenz eine Anlage in Indien installieren, die Sauerstoff für Corona-Erkrankte erzeugen soll. Die Soldaten aus Koblenz waren bereits am vergangenen Samstag zu dem Hilfseinsatz nach Neu Delhi geflogen und hatten erste Vorbereitungen getroffen.  mehr...

+++ Behörde stoppt Verkauf von Corona-Globuli in Koblenzer Apotheke +++
6:50 Uhr

Eine Koblenzer Apotheke hat mit homöopathischen Kügelchen gegen Corona die Aufsichtsbehörde auf den Plan gerufen. Der Verkauf wurde verboten. Die Apothekerin hatte nach eigenen Angaben Reste aus Impfdosen eines Impfzentrums verwendet. Das Produkt sei vorsorglich "gesperrt" worden, teilte das rheinland-pfälzische Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung als Apothekenaufsicht am Freitag mit. Man prüfe, "ob gegen arzneimittelrechtliche oder sonstige Vorschriften verstoßen wurde". Auf der Internetseite der Koblenzer Schloss-Apotheke war zu lesen gewesen: "Wir haben Pfizer/BioNTech Covid-19-Vaccine in potenzierter Form bis D30 als Globuli oder Dilution (zur Ausleitung) vorrätig." Am Freitag verschwand dieser Satz von der Homepage.

Rheinland-Pfalz

Entwicklung der Corona-Pandemie Inzidenz in Rheinland-Pfalz am Sonntag knapp unter 100

Die Sieben-Tage-Inzidenz für Rheinland-Pfalz ist am Sonntag leicht gestiegen. Allerdings ist sie mit 99,8 immer noch unter der 100er-Marke.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Kostenlose Corona-Schnelltests für alle Ortssuche: Hier können Sie in Rheinland-Pfalz einen Schnelltest machen

Alle Menschen in Rheinland-Pfalz können sich einmal wöchentlich kostenlos auf Corona testen lassen - auch ohne Symptome. Was Sie dazu wissen müssen - hier alle Infos.  mehr...

STAND
AUTOR/IN