Koblenz

Auto brennt in Innenstadt aus

STAND

Ein Auto hat am Dienstagmittag auf dem Friedrich-Ebert-Ring in der Koblenzer Innenstadt Feuer gefangen und ist ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei brach der Brand kurz vor halb drei aus. Verletzt wurde niemand, allerdings wurde mindestens ein weiteres Fahrzeug am Straßenrand durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Wegen der Lösch- und Aufräumarbeiten staute sich zeitweise der Verkehr in Richtung Pfaffendorfer Brücke. Warum das Feuer ausbrach, ist bislang noch unklar.

STAND
AUTOR/IN