STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (21,5 MB | MP3)

Viele Kinder aus Ländern wie etwa Haiti, der Dominikanischen Republik oder Burkina Faso hoffen auf ein neues Zuhause, weil ihre Eltern sich nicht um sie kümmern können. Das sagt die Vorsitzende des Vereins Help a child in Kaltenengers, Bea Garnier-Merz. Sie vermittelt solche Kinder an Adoptiveltern in Deutschland. Bea Garnier-Merz hat selbst vor Jahren zwei Kinder aus Haiti adoptiert - obwohl sie bereits drei eigene Kinder hatte.Wir sprechen mit der Vereinsvorsitzenden über ihre Arbeit und auch mit Marie, ihrer Adoptivtochter, die gerade Karriere macht.

STAND
AUTOR/IN