STAND

Bei einem Streit soll ein Mann in Lahnstein seine Ehefrau mit einem Messer verletzt haben. Nach Angaben der Polizei war der Mann betrunken. Die Polizei nahm den Mann in der Nähe des Tatorts fest. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Ehefrau kam mit oberflächlichen Verletzungen in ein Koblenzer Krankenhaus. Der Hintergrund des Streits ist noch unklar.

STAND
AUTOR/IN