STAND

In Neuwied hat die Polizei am Wochenende eine Wohnung mit illegalem Glücksspiel ausgehoben. Wie die Polizei gestern mitteilte, seien in der Wohnung sieben Spielautomaten sichergestellt worden, für die es keine Betriebserlaubnis gab. Die Feuerwehr musste sie abtransportieren. Die sechs Menschen, die sich in der Wohnung aufhielten, hatten nach Angaben der Polizei größere Mengen Bargeld dabei.

STAND
AUTOR/IN