Grafschaft

Erdbeerernte beginnt

STAND

Im Norden von Rheinland-Pfalz beginnen die ersten Landwirte am Wochenende mit der Erdbeerernte. Die Früchte kosten aber deutlich mehr als im Vorjahr. Bis zu 25 Prozent können die Erdbeeren in diesem Jahr mehr kosten. Das bestätigten mehrere Landwirte dem SWR. Denn wegen der hohen Gaspreise sei auch Dünger teurer geworden. Hinzu kämen höhere Lohnkosten wegen des ab Sommer steigenden Mindestlohns für Erntehelfer. Wer am kommenden Wochenende schon Erdbeeren essen möchte, bekommt sie auf dem Grafschafter Beerenhof im Ahrtal. In der Gemeinde Grafschaft, dem größten Erdbeeranbaugebiet in Rheinland-Pfalz, beginnen die meisten Bauern aber erst ab Mitte Mai mit der Ernte. Die Erntezeit hänge nicht nur vom Wetter, sondern auch von der Erdbeersorte ab. Das Obstgut Müller in Neuwied beginnt Ende nächster Woche mit der Ernte der ersten Erdbeeren.

STAND
AUTOR/IN