STAND

Die Deutsche Tourenwagenmeisterschaft (DTM) wird nach Angaben der Veranstalter am Nürburgring am kommenden Wochenende vor Zuschauern ausgetragen. Samstag und Sonntag würden jeweils drei Tribünen für eine begrenzte Personenzahl geöffnet. Die Regelung basiere auf einem umfassenden und bereits bewährten Infektionsschutz-Konzept der Strecke. Am vergangenen Wochenende im niederländischen Assen waren bereits Fans zugelassen, nun startet die DTM zweimal hintereinander auf dem Nürburgring. Und zwar am kommenden Wochenende und vom 18. bis 20. September.

STAND
AUTOR/IN