STAND

In Diez ist das fehlerhafte Straßentunnel-Portal in dieser Woche ohne Probleme neu betoniert worden. Eine Sprecherin des Landesbetriebs Mobilität sagte auf SWR-Anfrage, bei den Arbeiten habe es keine Komplikationen gegeben. Damit könne voraussichtlich ab dem 9. April eine Spur der vollgesperrten B 417 wieder für den Verkehr freigegeben werden. Der Tunnel-Ausgang musste neu betoniert werden, weil er Ende des Jahres wegen Fehlern im Beton abgerissen wurde. Der Landesbetrieb Mobilität rechnet damit, dass der Straßentunnel in Diez im November fertig ist und eröffnet werden kann. Er soll die Diezer Innenstadt vom massiven Durchgangsverkehr entlasten.

STAND
AUTOR/IN