STAND

Im Norden von Rheinland-Pfalz laufen in den kommenden Tagen einige Sonder-Impfaktionen. Unter anderem werden in Koblenz, Neuwied und Lahnstein zusätzliche Impfungen - teilweise ohne Termin - angeboten. Im Impfzentrum in Lahnstein können heute nach Angaben der Kreisverwaltung 600 Menschen ab 18 Jahren eine Erstimpfung mit dem AstraZeneca-Impfstoff bekommen. Eine weitere Altersbeschränkung gebe es nicht. Allerdings müsse vorher ein Termin vereinbart werden. Am kommenden Mittwoch und Sonntag bietet die Stadt Neuwied Erstimpfungen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson an. Am Mittwoch werde im Nebengebäude der Fatih-Moschee geimpft, am Sonntag in der Turnhalle der Raiffeisenschule. Eine Anmeldung sei nicht erforderlich. In Koblenz läuft die einwöchige Impfaktion an der Hochschule noch bis Mittwoch. Dort sind nach Angaben der Verwaltung noch etwa 4.000 Dosen des Biontech-Impfstoffs für Erstimpfungen vorrätig.

STAND
AUTOR/IN