Koblenz

Busfahrer-Streik: zahlreiche Buslinien in der Region fallen aus

STAND

Wegen der landesweiten Streiks im privaten Busgewerbe fährt heute in vielen Orten im Norden von Rheinland-Pfalz kein Bus der DB Regio. Nach Angaben der Bahn unter anderem in Ulmen, Kaisersesch und Bad Bertrich in der Eifel. Auch in Linz und Lahnstein, Bad Ems und Bad Neuenahr-Ahrweiler stehen die Busse der DB Regio heute still, teilte die Bahn dem SWR mit. Sie habe die Standorte heute selbst wegen des Streiks stillgelegt. Das bestätigt auch die Gewerkschaft Verdi, die zu der Arbeitsniederlegung aufgerufen hat. Betroffen seien auch die DB-Regio-Bus-Standorte in Höhn und Montabaur im Westerwald, in Hahnstätten im Rhein-Lahn-Kreis, in Koblenz, Anhausen und Neustadt an der Wied im Kreis Neuwied. Bei anderen privaten Busunternehmen in der Region gebe es eine hohe Streikbeteiligung: Etwa bei der VRW im Kreis Neuwied. Die Koblenzer Verkehrsbetriebe konnten amc Donnerstagmorgen nach eigenen Angaben den Schulbusverkehr weitgehend aufrecht erhalten.

STAND
AUTOR/IN