STAND

Das Busfahren in Koblenz ist ab jetzt günstiger. Nach Angaben der Koblenzer Verkehrsbetriebe - Koveb - kosten die Tickets bis zu 25 weniger. Fahrscheine für Einzelfahrten mit dem Bus sind nicht im Preis reduziert. Dafür werden Tages,- Wochen- und Monatsticktes im sogenannten Netz Koblenz angeboten. Mit diesen Tickets kann in der entsprechenden Zeit unbegrenzt oft gefahren werden - und zwar im gesamten Koblenzer Stadtgebiet. Ein Netz-Koblenz-Ticket lohne sich bereits ab einer Fahrt über zwei Waben, teilten die Verkehrsbetriebe mit. Das Stadtgebiet ist insgesamt in sieben Abschnitte, sogenannte Waben, unterteilt. Die Koveb hoffen nach eigenen Angaben mit der neuen Preisstruktur, mehr Menschen dazu zu animieren, öfter Bus zu fahren. Ein neuer, interaktiver Streckenplan im Internet soll die Auswahl der richtigen Linien und Tickets zudem einfacher machen.

STAND
AUTOR/IN