STAND

Der Brand eines Oldtimers hat in Bad Neuenahr-Ahrweiler einen Sachschaden von etwa 200.000 Euro verursacht. Nach Polizeiangaben war das Fahrzeug in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten. Das Feuer habe auf acht weitere Autos übergegriffen, die zu dieser Zeit in der Garage standen. Außerdem seien zwei Wohnungen in dem Mehrfamilienhaus wegen des Rauchs derzeit unbewohnbar. Die Brandursache war zunächst unklar.

STAND
AUTOR/IN