STAND

In Leiningen im Rhein-Hunsrück-Kreis hat es am Freitagmittag in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Laut Polizei wurden zwei Bewohner verletzt, einer kam ins Krankenhaus nach Boppard. Das Feuer war im Erdgeschoss des Gebäudes ausgebrochen. Die Polizei vermutet als Ursache einen technischen Defekt.

STAND
AUTOR/IN