Eine Badeaufsicht sitzt auf einem Stuhl und beobachtet das Treiben im Schwimmbecken. Auf dem Rücken des Shirts steht: "Freibadteam Boppard" (Foto: SWR)

Eröffnung nach jahrelangen Bauarbeiten

Bopparder können wieder in ihrem Freibad schwimmen

STAND

Jahrelang war es nichts mit dem Sprung ins kühle Nass, am Freitagsnachmittag aber hat in Boppard endlich das neue Freibad aufgemacht. Dafür hatte eine Initiative lange gekämpft.

Mit der Eröffnung geht ein langer Streit in Boppard zu Ende. Jahrelang wurde darum gerungen, ob das Freibad auf Dauer dicht bleiben oder teils saniert und teils auch neu gebaut wird. Dafür sammelte die Bürgerinitiative "Boppard braucht wieder sein Freibad" etwa 7.000 Unterstützer-Unterschriften und organisierte auch Protestaktionen.

Blick von oben auf die Becken im neuen Bopparder Freibad.  (Foto: Stadtverwaltung Boppard/Pressestelle)
Blick von oben auf die Becken im neuen Bopparder Freibad. Stadtverwaltung Boppard/Pressestelle

Altes Freibad in Boppard-Buchenau wurde 2008 dicht gemacht

Das alte Freibad aus den 1960er Jahren in Boppard-Buchenau war in einem so schlechten Zustand, dass es 2008 geschlossen werden musste. Das neue Freibad wird jetzt wenige Wochen vor den Sommerferien für alle Schwimmbegeisterten freigegeben.

Das neue Bopparder Freibad bietet ein fast 50 Meter langes Becken, ein weiteres mit einem Fünf-Meter-Sprungturm, ein Nichtschwimmerbecken mit Rutsche und ein Babybecken. Nach Angaben der Verwaltung wurden unter anderem das Eingangsgebäude und der Technikraum neu gebaut. Eine warme Thermalquelle sorgt auch an kühleren Tagen dafür, dass das Wasser angenehm warm ist.

Die gesamte Anlage und die Schwimmbadtechnik konnten sich interessierte Bürgerinnen und Bürger schon am 11. Juni an einem Tag der Offenen Tür angucken. Selbst schwimmen gehen konnten die Bopparder beim sogenannten "Pre-Viewing" aber noch nicht.

Das änderte sich am Freitagmittag, als das neue Bopparder Freibad um 13:30 Uhr offiziell seine Türen aufmachte. Danach konnten die Freibadfans die neuen Schwimmbecken selbst ausprobieren.

Sanierung des maroden Bopparder Hallenbades noch unklar

Neben dem Freibad befindet sich in Boppard-Buchenau auch ein städtisches Hallenbad, das 1973 fertiggestellt wurde. Wegen akuten Sanierungsbedarfs wurde auch das Hallenbad im Frühling 2010 geschlossen. Die Beschlusslage des Stadtrates sieht eigentlich vor, auch für das Hallenbad Pläne für eine mögliche Sanierung zu erarbeiten.

Doch ob und wann das passiert, konnte der Bopparder Bürgermeister Jörg Haseneier (CDU) dem SWR auf Anfrage nicht sagen - nur so viel: "Das wird auf jeden Fall teurer als das Freibad." Dies hat nach Haseneiers Angaben mindestens siebeneinhalb Millionen Euro gekostet.

Fehlende Rettungsschwimmer und zu wenig Trainingszeiten Schwimmbädern in RLP droht der Personal-Kollaps

Trotz sommerlicher Temperaturen ist das Schwimmbad geschlossen? Das könnte in Rheinland-Pfalz nun öfter vorkommen. Der Grund: Zu wenig Personal.  mehr...

Koblenz

Abkühlung bei hochsommerlichen Temperaturen Hier können Sie in der Region Koblenz ins Freibad gehen

Die Temperaturen klettern immer höher. Abkühlung gibt's im Freibad. Wir sagen Ihnen, wo Sie im Norden von Rheinland-Pfalz einen Sprung ins kühle Nass wagen können.  mehr...

Ahrweiler

Nach der Flutkatastrophe Freibad Ahrweiler will im Juni wieder öffnen

Das durch die Flut schwer beschädigte Freibad in Ahrweiler soll noch in diesem Sommer wieder öffnen. Die Pächter haben nach eigenen Angaben bislang über eine Millionen Euro investiert.  mehr...

Boppard

Kletter-Date auf dem Klettersteig in Boppard

Zeit zu zweit? Candlelight-Dinner? Nix da! Silke und Jens Kleinhans nutzen die Gelegenheit für den Rheinklettersteig in Boppard. Beste Aussichten und Adrenalin sind garantiert.  mehr...

Traumschleife Marienberg: Spannende Rundwanderung hoch über dem Rhein

Hinauf auf die Hunsrückhöhen über Boppard! Diese Rundwanderung bietet traumhafte Ausblicke auf den Rhein und seine Burgen. Ein kleiner Trick macht die Strecke sogar noch leichter.  mehr...

Boppard

Zur Entspannung und Selbstfindung Waldbaden und Klangmassagen mit Dieter Monsieur

Dieter Monsieur war immer auf der Überholspur des Lebens, bis er sich Zeit für sich nahm. Nun arbeitet er als Klangentspannungscouch und bietet Entspannungssuchenden Waldbaden an.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN