STAND

Der gebürtige Berliner Jonas Burgert gehört zu den großen Künstlern der Gegenwart. Seine Werke sind meist großformatig und oft wimmelbildartig. Mit "Sinn frisst" ist er nun in Remagen zu sehen, zum Teil mit eigens Auftragsarbeiten, die er extra für den Künstlerbahnhof Rolandseck angefertigt hat.

Jonas Burgert erstmals groß in Rheinland-Pfalz Zeitgenössischer Künstler Jonas Burgert unter einem Dach mit Dalí und Arp

Ein Wandgemälde von Jonas Burgert (Foto: Pressestelle, Arp-Museum Bahnhof Rolandseck; Foto: Lepkowski Studios)
"schlag Luft", Jonas Burgert, 2019 Pressestelle Arp-Museum Bahnhof Rolandseck; Foto: Lepkowski Studios
"puls spur stop" Jonas Burgert, 2012 Pressestelle Arp Museum Bahnhof Rolandseck; Foto: Lepkowski Studios
"Stirnstand" (Ausschnitt), Jonas Burgert, 2019 Pressestelle Arp Museum Bahnhof Rolandseck; Foto: Lepkowski Studios
"Feinwund", Jonas Burgert, 2019 (Ausschnitt) Pressestelle Arp Museum Bahnhof Rolandseck; Foto: Lepkowski Studios
"Sinn frisst", Jonas Burgert, 2019 Pressestelle Arp Museum Bahnhof Rolandseck; Foto Lepkowski Studios
STAND
AUTOR/IN