Cochem

Polizei warnt vor Betrugsmasche über WhatsApp

STAND

Die Polizei Cochem warnt vor einer neuen Betrugsmasche im Nachrichtendienst WhatsApp. Die Täter senden nach Angaben der Polizei eine Nachricht auf das Smartphone ihres Opfers. Darin behaupten sie den Angaben zufolge, ein naher Verwandter zu sein und eine neue Handy-Nummer zu haben. In der Nachricht werde dann wegen einer angeblichen Notlage darum gebeten, Geld zu überweisen. Die Polizei appelliert eindringlich, auf solche Nachrichten nicht einzugehen und mit dem angeblichen Verwandten keinen Kontakt aufzunehmen. Laut Polizei gebe es kaum noch eine Chance das Geld zurück zu buchen.

STAND
AUTOR/IN