STAND

Autofahrer auf der A3 müssen seit Freitag an der Wiedtalbrücke in Richtung Frankfurt mit Behinderungen rechnen. Nach Angaben des Landesbetriebs Mobilität werden auf der rechten Fahrspur Spurrinnen beseitigt. Die Arbeiten haben am Freitagmorgen begonnen, seitdem ist der rechte Fahrstreifen gesperrt. Der Verkehr wird über zwei schmalere Spuren geleitet. Die Instandsetzungsarbeiten dauern voraussichtlich eine Woche.

STAND
AUTOR/IN