Das Fahrradparkhaus der Stadt Koblenz soll im Jahr 2023 in der ehemaligen Postfiliale neben dem Hauptbahnhof fertig werden. (Foto: SWR)

Mehr als 300 Stellplätze

Lieferengpässe: Fahrradparkhaus in Koblenz wird erst 2023 fertig

STAND

Das neue Fahrradparkhaus in Koblenz wird nicht, wie geplant, in diesem Jahr schon fertig. Grund sind nach Angaben der Stadt Lieferengpässe.

Ursprünglich hatte die Stadt Koblenz gehofft, das neue Parkhaus für Fahrräder neben dem Hauptbahnhof Ende des Jahres 2022 eröffnen zu können. Nun geht sie von den ersten Monaten des kommenden Jahres aus.

Wegen Lieferengpässen fehlen Kleinteile

Es hänge im Moment an Kleinteilen, die wegen Materialengpässen nicht geliefert würden, sagte ein Sprecher der Stadt. Deswegen seien auch die Kosten noch nicht absehbar. Zunächst war die Stadt von etwas über 600.000 Euro ausgegangen, wovon den Großteil der Bund trägt.

Audio herunterladen (42,1 MB | MP3)

Mehr als 300 Stellplätze für Fahrräder sollen entstehen

Das Parkhaus mit über 300 Stellplätzen für Fahrräder entsteht in der ehemaligen Postbank-Filiale neben dem Koblenzer Hauptbahnhof. Es soll dazu beitragen, Koblenz für Pendler und Touristen mit Fahrrädern attraktiver zu machen. Geplant seien neben abschließbaren Fahrradboxen auch Schließfächer und Abstellmöglichkeiten für größere Lastenräder.

Wie hoch die Miete für die Stellplätze sein wird und wie der Zugang organisiert wird, steht den Angaben der Stadt zufolge noch nicht fest. Sollte das Fahrradparkhaus gut angenommen werden, könnte es um weitere 200 Stellplätze erweitert werden, so die Stadt. Möglich sei etwa auch die Einrichtung eines Fahrradladens mit Werkstatt.

Mehr zum Thema Fahrrad

Mannheim

Radkongress Baden-Württemberg im Rosengarten Land vergibt Preise für Fahrradwege

2030 sollen in Baden-Württemberg 20 Prozent aller Wege mit dem Rad zurückgelegt werden. Dieses Ziel war ein Leitthema beim Radkongress am Donnerstag in Mannheim. Die Gastgeberstadt Mannheim hat beim Ausbau der Radwege selbst einige Erfolge vorzuweisen.

Outdoor Tipps: Auf Tour mit dem Fahrrad

Schöne Ausflüge mit dem Fahrrad gibt’s auf alten Bahntrassen im Schwarzwald und auf der Schwäbischen Alb. Aber auch Flusstäler wie das Bliestal im Saarland eignen sich gut fürs Rad.

Treffpunkt SWR Fernsehen BW

SWR-Themenschwerpunkt rund ums Radfahren #besserRadfahren im Südwesten

Alles über die SWR-Mitmachaktion #besserRadfahren und das Thema sicheres Fahrradfahren. Machen Sie mit uns den Südwesten fahrradfreundlich!

STAND
AUTOR/IN
SWR