Bad Ems

Bartholomäusmarkt fällt aus

STAND

Der Bartholomäusmarkt in abgespeckter Form wird es in diesem Jahr doch nicht geben. Hauptgrund seien die hohen Kosten, unter anderem auch wegen der hohen Corona-Auflagen, sagte der erste Vorsitzende des Bartholomäusmarktvereins Bernd Geppert dem SWR. Als weiteren Grund nennt Geppert die steigenden Inzidenzen. Das Geld wolle man für das kommende Jahr sparen, wenn nicht nur der Bartholomäusmarkt, sondern auch der Blumenkorso in Bad Ems traditionell wieder am letzten Wochenende im August stattfinden kann, so Geppert.

Rheinland-Pfalz

Auch 2021 viele Feiern auf der Kippe Welche Feste in Rheinland-Pfalz stattfinden, welche ausfallen

Schönes Wetter und niedrige Inzidenzzahlen wecken Feierlaune. Im vergangenen Jahr fielen in Rheinland-Pfalz viele Volksfeste der Pandemie zum Opfer. Wie ist das 2021?  mehr...

STAND
AUTOR/IN