Rheinland-Pfalz-Tag 2022 (Foto: SWR)

Bad Ems

Rheinland-Pfalz-Tag 2023 an der Lahn

STAND

Der Rheinland-Pfalz-Tag findet im kommenden Jahr in Bad Ems statt. Das hat die Staatskanzlei in Mainz am Freitag mitgeteilt. Demnach wird das 37. Landesfest vom 16. bis zum 18. Juni 2023 in der Kurstadt an der Lahn gefeiert. Als Traditionsfest, das jedes Jahr hunderttausende Gäste anziehe, stehe der Rheinland-Pfalz-Tag für die Vielfalt und Lebensfreude, die auch Bad Ems auszeichne, so die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD). Das Land werde die Stadt Bad Ems bei der Planung unterstützen. Der Stadtbürgermeister von Bad Ems, Oliver Krügel sagte, einerseits wolle die Kurstadt ihren neuen Welterbetitel "Great Spa Town of Europe" vermitteln und andererseits in die Feierlichkeiten für ein Jubiläumsjahr starten: Denn 2024 feiere die Stadt Bad Ems 700 Jahre Stadtrechte und 700 Jahre Heilbad. Sowohl der Landrat des Rhein-Lahn-Kreises, Jörg Denninghoff (SPD), als auch der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau, Uwe Bruchhäuser (SPD) betonten, das Landesfest habe Strahlkraft für die ganze Region. Der 36. Rheinland-Pfalz-Tag fand in diesem Jahr anlässlich des 75-jährigen Jubiläums von Rheinland-Pfalz vom 20. bis 22. Mai in der Landeshauptstadt Mainz statt. Davor musste das Landesfest pandemiebedingt zwei Jahre ausfallen. Bad Ems richtet nach 2005 bereits zum zweiten Mal den Rheinland-Pfalz-Tag aus.

Video herunterladen (22,9 MB | MP4)

Rheinland-Pfalz

Festumzug als Höhepunkt und Abschluss Mehr als 300.000 Gäste beim Rheinland-Pfalz-Tag 2022

Die Landesparty war ein voller Erfolg - mit einem großen Festumzug ist am Sonntag der Rheinland-Pfalz-Tag in Mainz zu Ende gegangen. Die Lust zum Feiern war nach zwei Jahren Corona-Pause besonders groß.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR