STAND

Neun Fahrzeuge sind am Sonntagnachmittag über ein auf der A61 liegendes Hindernis gefahren und so beschädigt worden, dass sie nicht mehr weiterfahren konnten. Bei dem Gegenstand habe es sich um eine größere Aluschiene gehandelt, teilte die Autobahnpolizei mit. Sie lag in Fahrtrichtung Süden in Höhe der Tank- und Rastanlage Brohltal-West. Alle neun Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Wie das Hindernis auf die Fahrbahn gelangte, ist noch unklar. Die Autobahnpolizei Mendig sucht Zeugen.

Winningen

Zusammenstoß auf Landstraße Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Winningen

Zwei Frauen sind am Freitagabend bei einem Unfall auf der Landstraße 125 bei Winningen (Kreis Mayen-Koblenz) schwer verletzt worden. Aus bislang nicht geklärter Ursache prallten ihre beiden Fahrzeuge zusammen.  mehr...

Neustadt an der Weinstraße

Schwerer Verkehrsunfall Neustadt: Auto schleudert auf Gehweg - 13-Jähriger verletzt

Bei einem Crash zwischen zwei Autos in Neustadt ist ein 13-Jähriger schwerverletzt worden. Der Junge erlitt Knochenbrüche, als ein Auto auf den Gehweg schleuderte und ihn erfasste.  mehr...

STAND
AUTOR/IN