Eine Mutter hat in Linz am Rhein ihren Sohn bei der Polizei angezeigt (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Hauke-Christian Dittrich)

Mutter erstattet Anzeige

Familienstreit in Linz eskaliert

STAND
AUTOR/IN
David Kirchgeßner
David Kirchgeßner ist Redakteur bei SWR Aktuell in Rheinland-Pfalz. (Foto: SWR)

Eine Frau hat am Sonntag in Linz ihren eigenen Sohn angezeigt. Er soll sie beleidigt und verletzt haben. Der Grund ist pikant.

Wie die Polizei mitteilte, erstattete die 50-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Unkel am Sonntagabend bei der Polizei in Linz Strafanzeige gegen ihren Sohn.

Der 27-Jährige beschuldigt laut Angaben der Polizei seine Mutter, "ein Liebesabenteuer mit einem unbekannten Mann zu unterhalten", während sich der Ehemann derzeit aus beruflichen Gründen im Ausland befinde.

Mutter verletzt und ausgesperrt

Aufgrund der vermuteten Affäre sei es zum Streit zwischen Mutter und Sohn gekommen. Der Sohn habe seine Mutter beleidigt, geschubst und ihr den Wohnungsschlüssel abgenommen. Die Frau sei dabei leicht verletzt worden.

Der Sohn soll seine Mutter nicht mehr ins Haus gelassen haben. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Beleidigung und Körperverletzung eingeleitet

Polizei trennt die Streitenden

Nach Angaben der Polizei konnte "eine räumliche Trennung der Streitparteien gewährleistet werden".

Die Polizei fügte hinzu: "Ehebruch wird im Übrigen schon seit einer Strafrechtsreform von 1969 nicht mehr strafrechtlich sanktioniert."

Auch hier gab es heftigen Streit in Familien

Simmern

Polizeieinsatz vor Standesamt im Hunsrück Schwiegermütter-Streit eskaliert vor Hochzeit in Simmern

Auf dem Schlossplatz in Simmern ist am Samstag ein Familienstreit vor einer Hochzeit eskaliert. Die Polizei musste schlichten und das Standesamt hätte den Termin fast abgesagt.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Waldmohr

Zwei Schwerverletzte in Waldmohr Familienstreit eskaliert zu "Massenschlägerei"

In Waldmohr (Landkreis Kusel) ist am Sonntag ein Familienstreit derart eskaliert, dass am Ende zwei Menschen schwer verletzt ins Krankenhaus mussten. Womöglich ging es dabei um eine Frau.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz