Senheim Hubschrauber sorgt für Stromausfall

Im Landkreis Cochem-Zell hat ein Hubschrauberpilot am Dienstag einen Stromausfall in mehreren Dörfern verursacht. Der Polizei zufolge kappte der Mann mit seinem Spritzhubschrauber beim Flug über Weinberge an der Mosel eine Leitung. Verletzt wurde dabei niemand. Die Einwohner von Mesenich, Briedern, Senheim und Ellenz-Poltersdorf seien gut eine halbe Stunde ohne Strom gewesen. Da auch das Handynetz lahmgelegt war, musste der Pilot zunächst ein ganzes Stück mit dem Auto fahren, um den Unfall melden zu können.

STAND