Schiesheim Fahranfängerin prallt mit Auto gegen Baum

Auf der B54 zwischen Zollhaus und Schiesheim im Rhein-Lahn-Kreis ist in der Nacht auf Freitag eine 18 Jahre alte Autofahrerin mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Die Fahranfängerin wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Abschnitt der Bundesstraße war etwa anderthalb Stunden gesperrt. Mehrere Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Hahnstätten waren im Einsatz.

STAND