Blaulicht  (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/Friso Gentsch/dp)

Mögliches Beziehungsdrama Zwei Männer in Montabaur tot aufgefunden

In Montabaur hat die Polizei in der Nacht auf Donnerstag zwei Männer tot in ihren Wohnungen gefunden. Zunächst habe eine Frau gemeldet, ihr Ehemann habe sich selbst getötet.

Das teilte die Staatsanwaltschaft Koblenz mit. Kurze Zeit später sei der Polizei ein weiterer toter Mann in einer anderen Wohnung in Montabaur gemeldet worden.

Tatgrund: Beziehungsstreitigkeiten?

Nach ersten Ermittlungen geht die Staatsanwaltschaft davon aus, dass der Ehemann den anderen zuerst getötet und dann Suizid begangen hat. Einiges deute auf Schüsse als Todesursache hin. Das seien aber noch keine gesicherten Erkenntnisse, betonte der Oberstaatsanwalt. Als möglichen Tatgrund nennt die Staatsanwaltschaft Beziehungsschwierigkeiten. Weitere Einzelheiten nannte sie nicht.

STAND