Koblenz Regen beeinträchtigt Baustelle an der Südbrücke

Die Arbeiten an der Koblenzer Südtangente liegen nach Angaben des zuständigen Landesbetrieb Mobilität grundsätzlich im Zeitplan. Allerdings komme es zu Verzögerungen bei der Instandsetzung der Auffahrt von Koblenz herkommend. Grund für diese Verzögerung seien Schäden im Beton, die bei den Arbeiten festgestellt wurden.

Trotzdem geht der Landesbetrieb Mobilität davon aus, dass dieser Bauabschnitt bis im Frühjahr nächsten Jahres fertig wird. Außerdem beeinträchtigt derzeit das regnerische Wetter die Bauarbeiten. So könne etwa die Instandsetzung des Betons bei Regen nicht durchgeführt werden, so eine Sprecherin. Auch Abdichtungsarbeiten seien bei dem Wetter schwierig. Der Landesbetrieb Mobilität geht davon aus, dass die äußeren Fahrbahnen im kommenden Frühjahr fertig gestellt werden. Dann wird der Verkehr auf die neuen Spuren umgelegt und an den nicht sanierten weitergearbeitet.

STAND