Koblenz Rund vier Kilogramm Drogen sichergestellt

Rund drei Kilogramm Amphetamin und ein Kilogramm Haschisch haben Beamte des Hauptzollamts Koblenz am vergangenen Samstag sichergestellt. Wie jetzt mitgeteilt wurde, entdeckten sie bei einer Fahrzeugkontrolle in der Nähe von Prüm im Kofferraumboden und in der Kofferraumverkleidung die Drogen. Die beiden Insassen des Fahrzeugs wurden vorläufig festgenommen und befinden sich in Untersuchungshaft. Nach Angaben des Hauptzollamts hat das Rauschgift einen Straßenverkaufswert von mehr als 40.000 Euro.

STAND