STAND

Vor dem Landgericht Zweibrücken beginnt der Prozess gegen einen Mann aus Pirmasens, der versucht haben soll, rund 26 Kilogramm Marihuana nach Deutschland zu schmuggeln. Er soll das Rauschgift laut Anklage in Barcelona gekauft haben. Dann soll er das Marihuana im doppelten Boden eines Kleintransporters transportiert haben. In einer Verkehrskontrolle in Frankreich wurde der Mann von der Polizei erwischt.

STAND
AUTOR/IN