Zweibrücken

100 Autoreifen illegal entsorgt

STAND

Unbekannte haben entlang der A8 bei Zweibrücken etwa 100 Autoreifen illegal entsorgt. Mitarbeiter der Autobahnmeisterei hatten die Altreifen zwischen den Anschlussstellen Contwig und Walshausen neben der Fahrbahn in Richtung Pirmasens entdeckt. Die Autoreifen lagen nach Angaben der Polizei im Straßengraben und waren über vier Stellen verteilt. Bislang ist unklar, wer die Reifen dort entsorgt hat. Für den oder die Müllsünder könnte es jedoch teuer werden: Schon ein einzelner illegal entsorgter Autoreifen kann mit einem Bußgeld von bis zu 300 Euro geahndet werden.

STAND
AUTOR/IN