STAND

Der Bund fördert den Kreis Südwestpfalz mit rund zwei Millionen Euro, um dort Anschlüsse für schnelles Internet zu verlegen. Das teilte die CDU-Bundestagsabgeordnete Anita Schäfer mit. Davon profitieren sollen zehn Gemeinden, in denen es bisher noch kein schnelles Internet gibt, wie unter anderem Donsieders, Geiselberg, Hinterweidenthal, Höheischweiler und Contwig. Bis wann das schnelle Netz zur Verfügung steht, ist nicht bekannt.

STAND
AUTOR/IN